Corned Beef und Kohl - Juni 2021

  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 10 Tage 3 Stunden 30 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Inaktiv: 10 Tage
  • Koch: 3 Std
  • Ausbeute: 8 Portionen
  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 10 Tage 3 Stunden 30 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Inaktiv: 10 Tage
  • Koch: 3 Std
  • Ausbeute: 8 Portionen

Zutaten

Alle abwählen

2 bis 2 1/2 Pfund Corned-Beef Brisket *, Rezept folgt



1 Esslöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer



1 Teelöffel gemahlener Piment

2 Lorbeerblätter



2 Teelöffel koscheres Salz

1/2 Pfund gewürfelte Karotten, ungefähr 4 kleine

1/2 Pfund gewürfelte Zwiebeln, ungefähr 2 kleine



1 Pfund Kartoffeln, geschält und gehackt, ca. 3 mittel

1/4 Pfund gewürfelter Sellerie, ungefähr 2 Stiele

1 kleiner Kopfkohl, gehackt, ungefähr 2 Pfund

Corned Beef:

2 Liter Wasser

1 Tasse koscheres Salz

1/2 Tasse brauner Zucker

2 Esslöffel Salpeter

1 Zimtstange, in mehrere Stücke zerbrochen

1 Teelöffel Senfkörner

1 Teelöffel schwarze Pfefferkörner

8 ganze Nelken

8 ganze Pimentbeeren

12 ganze Wacholderbeeren

2 Lorbeerblätter, zerbröckelt

1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer

2 Pfund Eis

1 (4 bis 5 Pfund) Rinderbrust, geschnitten

Rachael Ray Kartoffelsalat kein Mayo

1 kleine Zwiebel, geviertelt

1 große Karotte, grob gehackt

1 Stiel Sellerie, grob gehackt

Richtungen

SEHEN Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Corned Beef, Pfeffer, Piment, Lorbeerblätter und Salz zusammen mit 3 Liter Wasser in einen großen 8-Liter-Topf geben. Abdecken und bei starker Hitze einstellen. Zum Kochen bringen, die Hitze auf niedrig stellen und 2 1/2 Stunden bei niedriger Temperatur kochen lassen.
  2. Nach 2 1/2 Stunden Karotten, Zwiebeln, Kartoffeln und Sellerie hinzufügen. Zum Kochen bringen und 15 Minuten ohne Deckel kochen. Nach 15 Minuten den Kohl dazugeben und weitere 15 bis 20 Minuten kochen, bis die Kartoffeln und der Kohl weich sind. Lorbeerblätter entfernen und sofort servieren.

Corned Beef:

  1. Geben Sie das Wasser zusammen mit Salz, Zucker, Salpeter, Zimtstange, Senfkörnern, Pfefferkörnern, Nelken, Piment, Wacholderbeeren, Lorbeerblättern und Ingwer in einen großen 6 bis 8-Liter-Suppentopf. Bei starker Hitze kochen, bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben. Vom Herd nehmen und das Eis hinzufügen. Rühren, bis das Eis geschmolzen ist. Wenn nötig, stellen Sie die Sole in den Kühlschrank, bis sie eine Temperatur von 45 Grad F erreicht. Nach dem Abkühlen legen Sie das Bruststück in einen 2-Gallonen-Beutel mit Reißverschluss und fügen Sie die Sole hinzu. Verschließen und flach in einen Behälter legen, abdecken und 10 Tage in den Kühlschrank stellen. Überprüfen Sie täglich, ob das Rindfleisch vollständig eingetaucht ist, und rühren Sie die Salzlösung um.
  2. Nach 10 Tagen aus der Salzlösung nehmen und unter kaltem Wasser gut abspülen. Legen Sie das Bruststück in einen Topf, der gerade groß genug ist, um das Fleisch aufzunehmen, fügen Sie die Zwiebel, die Karotte und den Sellerie hinzu und bedecken Sie es 1 Zoll lang mit Wasser. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 2 1/2 bis 3 Stunden lang oder bis das Fleisch zart ist, leicht köcheln. Aus dem Topf nehmen und dünn über das Korn schneiden.

Hinweis des Kochs

* Bruststück sollte während der Salzphase zubereitet, aber nicht gekocht werden.