Cranberry Sauce 5 Wege (Plus, eine Abkürzung für Cranberries in Dosen, die hausgemacht schmecken!) - September 2021

Überspringen Sie dieses Jahr die Dosenware. Oder vielleicht auch nicht? (Wir werden es nicht sagen!)

Foto von: Tara Donne



Tara Donne



Von allen Thanksgiving-Gerichten, von Kartoffelpüree bis Kuchen, liebt meine Familie Cranberry-Sauce am meisten. Lesen Sie weiter unten einige unserer beliebtesten hausgemachten Rezepte mit klassischen und frischen Aromen, von denen jedes eine würdige Ergänzung für Ihren Feiertagstisch darstellt. Wenn Ihnen jedoch die Zeit ausgeht (wer nicht?!), Haben wir auch eine Verknüpfung, mit der Sie Ihre Vorbereitungszeit auf zwei Minuten verkürzen können.

wie man Frühstück nach Hause Pommes macht

Orangengewürz :: Dieses Rezept mit vier Zutaten ist aus einem bestimmten Grund ein 5-Sterne-Gewinner. Es ist einfach und traditionell.



Foto von: Picasa

Picasa

Apfel Zimt :: Es sind nur fünf Zutaten erforderlich, um die zuckerarme frische Cranberry-Sauce herzustellen, nach der meine Kinder das ganze Jahr über fragen.



BOBBY_FLAY_CRAN_SAUCE_PINOT_FIG_h.jpg

BOBBY_FLAY_CRAN_SAUCE_PINOT_FIG_h.jpg

Foto von: Matt Armendariz 2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Matt Armendariz, 2013, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Glühwein :: Diese Cranberry-Sauce ist so elegant wie es nur geht. Aber vielleicht ist das Beste daran, dass es so einfach ist.

Würziger Ingwer :: Kühner frischer Ingwer ist der Star dieses hausgemachten Chutneys.

CRANBERRY_SAUCES_042.tif

CRANBERRY_SAUCES_042.tif

Foto von: Ryan Dausch

Ryan Dausch

Rezept für Erbsen- und Schinkensuppe

Jalapeno Cranberry Sauce :: Eingelegte Jalapenos verleihen dieser lebendigen Beilage einen schnellen Kick.

Bonus Shortcut Cranberry Sauce: Kombinieren Sie eine Dose ganze Preiselbeeren mit einer Dose gelierten Preiselbeeren. Mischen Sie sie und Sie sind auf halbem Weg, mit der gleichartigen Konsistenz von hausgemachtem. Die Schale und den Saft einer Orange sowie einen halben Teelöffel Zimt hinzufügen, gut umrühren und mit Zimtstangen und dünn geschnittenen Orangen garnieren.