Gebratene Schweinekoteletts - November 2021

  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen

Zutaten

Alle abwählen

4 Tassen Pflanzenöl

Wie brät man Lachs?

8 (8 Unzen) Schweinekoteletts mit Knochen, etwa 1 Zoll dick



1 1/4 Teelöffel Salz

1 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

3 Teelöffel Knoblauchpulver

1 Prise Cayennepfeffer

1 Prise Selleriesamen

2/3 Tasse Buttermilch

1 1/3 Tassen Allzweckmehl

wie man schwarzen Eistee macht

Richtungen

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer tiefen Pfanne auf 350 Grad Fahrenheit.
  2. Ordnen Sie die Schweinekoteletts in einer großen flachen Schüssel. Jedes Schweinekotelett auf beiden Seiten mit Salz, schwarzem Pfeffer, Knoblauchpulver, Cayennepfeffer und Selleriesamen würzen. Gießen Sie die Buttermilch über die Koteletts und wenden Sie sich zum Überziehen.
  3. Mehl in eine große flache Schüssel geben. Tauchen Sie jedes Schweinekotelett in die Mehlmischung und bestreichen Sie es gut, wobei Sie den Überschuss abschütteln.
  4. Senken Sie die Koteletts mit einer Zange vorsichtig in Chargen in die tiefe Pfanne, falls erforderlich. 8 bis 10 Minuten braten oder bis sie goldbraun sind, einmal wenden. Übertragen Sie die Koteletts zum Abtropfen auf eine mit Papiertüchern ausgekleidete Pastete. Heiß servieren.