Fruchtchips - Juni 2021

  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 3 Std. 10 Min
  • Aktiv: 10 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 3 Std. 10 Min
  • Aktiv: 10 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen

Zutaten

Alle abwählen

3 Esslöffel Kristallzucker



1 Teelöffel gemahlener Zimt



1 roter Apfel, in Scheiben geschnitten 1/8 Zoll dick

1 grüner Apfel, 1/8 Zoll dick geschnitten



1 Mango, geschält, in Scheiben geschnitten 1/4 Zoll dick

1 Ananas, geschält, entkernt und in 1/4-Zoll-Ringe geschnitten

Sechs 4-Unzen-Streichkäsebecher, wie The Laughing Cow Cheese Cups Original



Richtungen

SEHEN Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad vor.
  2. Mischen Sie den Zucker und Zimt in einer Schüssel; Reservieren.
  3. Legen Sie jede Art von geschnittenen Früchten auf ein separates, mit Silikon ausgekleidetes Backblech. Mit etwas Zimtzucker bestreuen.
  4. Backen Sie die Äpfel ca. 2 Stunden, bis sich die Ränder kräuseln. Auf ein Kühlregal übertragen. Die Chips werden beim Abkühlen knusprig.
  5. Backen Sie die Mango- und Ananasscheiben 30 Minuten lang, drehen Sie sie dann um und bestreuen Sie sie mit mehr Zimtzucker. Backen Sie weiter und drehen Sie die Mango- und Ananasscheiben jede halbe Stunde für weitere 2 1/2 Stunden um. Auf ein Kühlregal übertragen. Die Chips werden beim Abkühlen knusprig.
  6. Servieren Sie die Fruchtchips mit den Käsetassen.