Knoblauch-sautierter Brokkoli und Blumenkohl - November 2021

  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 15 Minuten
  • Aktiv: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 15 Minuten
  • Aktiv: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen

Zutaten

Alle abwählen

2 Esslöffel ungesalzene Butter

3 Esslöffel Olivenöl



3 Tassen 1-Zoll-Brokkoliröschen (ca. 1 mittelgroße Brokkolikrone)

3 Tassen 1-Zoll-Blumenkohlröschen (ca. 1/2 mittlerer Kopf)

Koscheres Salz

Crockpot Rindfleischeintopf mit Rotwein

4 Knoblauchzehen, fein gehackt

1 Zitrone, optional

Richtungen

  1. Die Butter und 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.
  2. Brokkoli und Blumenkohl in einer Schicht hinzufügen, mit 1/2 Teelöffel Salz bestreuen und ungestört 3 bis 4 Minuten kochen, bis die Unterseiten fleckig gebräunt sind. Weiter kochen, alle 1 bis 2 Minuten umrühren, bis alles rundum gebräunt und knusprig und zart ist, weitere ca. 5 Minuten.
  3. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und schieben Sie das Gemüse auf eine Seite der Pfanne. Fügen Sie den Knoblauch und den restlichen 1 Esslöffel Öl auf die leere Seite und kochen Sie unter Rühren etwa 30 Sekunden lang. Mischen Sie den Knoblauch in das Gemüse und fügen Sie einen großen Spritzer (ca. 3 Esslöffel) Wasser hinzu. Bei Verwendung eine halbe Zitrone einpressen. Unter Rühren kochen, bis die Säfte verdunstet sind.