Hausgemachte Grillkartoffelchips - Juni 2021

  • Niveau: Mittlere
  • Gesamt: 40 min
  • Aktiv: 40 min
  • Ausbeute: 4 Portionen
  • Niveau: Mittlere
  • Gesamt: 40 min
  • Aktiv: 40 min
  • Ausbeute: 4 Portionen

Zutaten

Alle abwählen

2 Teelöffel Paprika



2 Teelöffel Puderzucker



wie man Süßkartoffeltorte kocht

3/4 Teelöffel feines Salz

langsam gerösteter Futterbraten im Ofen

1/2 Teelöffel Zwiebelpulver



1/2 Teelöffel geräucherter Paprika

1/4 Teelöffel Chilipulver

Pionierin Frau Erdnussbutterpastete Rezept

1/4 Teelöffel Knoblauchpulver



2 mittelgroße rostrote Kartoffeln

Etwa 2 Liter Pflanzenöl zum Braten

Richtungen

SEHEN Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
Spezialausrüstung:
eine Mandoline; ein Frittierthermometer
  1. Mischen Sie Paprika, Zucker, Salz, Zwiebelpulver, geräucherten Paprika, Chilipulver und Knoblauchpulver in einer kleinen Schüssel.
  2. Schneiden Sie die Kartoffeln etwa 1/16 Zoll dick auf einer Mandoline. Legen Sie die Kartoffeln in eine große Schüssel mit kaltem Wasser und rühren Sie um, um die Scheiben zu trennen und die Stärke freizusetzen. Lassen Sie das Wasser ab und wiederholen Sie den Vorgang noch dreimal mit frischem kaltem Wasser, bis das Wasser klar ist. Legen Sie ein paar Schichten Papierhandtücher aus und verteilen Sie die Kartoffeln in einer leicht überlappenden Schicht (stapeln Sie sie bei Bedarf mit mehr Schichten Papierhandtüchern, um Platz zu sparen) und lassen Sie sie ca. 5 Minuten trocknen.
  3. Füllen Sie einen großen, breiten Topf mit 2 Zoll Öl und erhitzen Sie ihn bei mittlerer bis hoher Hitze, bis ein Frittierthermometer 300 Grad F anzeigt. Eine große Rührschüssel mit Papiertüchern zum Abtropfen auslegen. Etwa 1/4 der Kartoffelscheiben in das heiße Öl geben und unter ständigem Mischen mit einer Spinne oder einem großen geschlitzten Metalllöffel etwa 4 Minuten lang goldbraun braten. Übertragen Sie die Chips in die vorbereitete Rührschüssel. Braten Sie die restlichen Kartoffeln in 3 weiteren Chargen und achten Sie darauf, dass das Öl zwischen den Chargen wieder auf 300 ° F gebracht wird. Wenn sich alle Chips in der Schüssel befinden, entfernen Sie die Papiertücher.
  4. Geben Sie die Gewürzmischung in ein Sieb, bestäuben Sie sie mit den Chips und werfen Sie sie vorsichtig hin und her, damit sie gleichmäßig beschichtet werden. Vollständig abkühlen lassen und sofort essen oder bis zu 1 Tag in einem luftdichten Beutel oder Behälter aufbewahren.