Die Insider-Version der Kinder-Backmeisterschaft - Duffs Rückblick auf Episode 3 - September 2021

Holen Sie sich Duff Goldmans Einblick in Episode 3 der Kids Baking Championship und finden Sie heraus, was er von den Herausforderungen hielt.

Foto von: Eddy Chen Urheberrechtlich geschützt

Eddy Chen, urheberrechtlich geschützt



Windbeutel und Eclairs! Dies war eine schwierige Herausforderung Kinder-Backmeisterschaft . Ich habe erst mit 19 oder 20 gelernt, wie man Pastete zu einem Choux macht. Natalie hat all diese Leckereien gesehen und war ausgeflippt! Ich wusste, dass Hollis aufgeregt sein würde; Sie machte Mörder Pate a Choux Bagels in der letzten Herausforderung, Dessert Imposters, und ich denke, sie hatte einen mentalen Vorteil gegenüber allen anderen. Ich war auch sehr begeistert von Annika. Sie hatte, wie ich finde, die größte Herausforderung, als sie Sushi machen musste. Burger, Pizza, Spaghetti - all dies sind Dinge, die ich in einem Wettbewerb herstellen würde, bevor ich Sushi probieren würde, das viel bunter und komplexer ist. Sie kam in dieser Folge auf den vorletzten Platz, und das war sie auch wütend !



Annika war sehr zuversichtlich, was Pastete Choux angeht, und das ist gut zu sehen. Jackson fühlte sich auch sehr gut. Er kennt diesen Teig und ist bereit zu backen! Die Tatsache, dass so viele dieser Kinder ein so schwieriges und komplexes Gebäck verstanden haben, ist umwerfend. Nach dem Wettbewerb rief ich meine Mutter an und fragte sie, warum ich mit 11 Jahren keine Pastete zum Choux gemacht habe. Sie sagte Ich war nicht bereit dafür. Warten Sie, bis sie diese Episode sieht. Sie wird ihre Worte essen (und nicht meine Eclairs!).

hausgemachte saure Sahne und Zwiebelchips

Ich möchte, dass jeder darauf achtet, wie Cody und Annika den Prozess der Pastete a Choux erklärt haben. Sie gaben eine Lehrbuchstunde darüber, wie man beim Backen aufpassen muss. Cody weiß, dass der Teig, wenn er nicht mehr dampft, kühl genug ist, um die Eier hinzuzufügen. Fügen Sie die Eier zu früh hinzu, und sie rühren nicht nur, sondern der Teig springt auch nicht in den Ofen - und Sie müssen von vorne beginnen. Ich weiß nicht, ob Annika gemerkt hat (wen ich veräpple, natürlich!), Aber die Art und Weise, wie sie ihren Teig anfing, war nicht nur, wie man Pastete zu einem Choux macht, sondern auch, wie man eine Mehlschwitze für dicke Suppen und Saucen anfängt. Es ist wirklich cool, dass Cody auch italienisches Gebäck versteht und versucht hat, was nach einem sehr leckeren Schokoladen-Ricotta-Käse klang. Ich wusste, was Ricotta-Käse war, als ich 11 war, aber das lag daran, dass er in gefüllten Schalen kam, nicht in süßen Sachen. Natalie war wirklich sauer auf diesen Teig! Sie ließ eine Eierschale hinein, sie nannte es langweilig, aber was sie nicht merkt, ist, dass Pastete a Choux ein relativ milder Teig ist, aber es ist eine schöne Textur und perfekt, um große Mengen an klebriger Großartigkeit zu halten. wie ihre Himbeeren und Zitronen.



Hollis machte einen Schaum. Lassen Sie das einwirken: a Schaum . Es war kein Mangel an Geschick von ihrer Seite, dass es nicht geklappt hat; Sie musste nur mehr machen, damit der Mixer den Schaum erreichte und ihn aufschlug. Sie sparte großartig, indem sie Schlagsahne hinzufügte. Meine Frage war, neben der Verdünnung des Geschmacks, was der Xanthangummi und die Versawhip mit der Textur der Schlagsahne tun würden. Hoffentlich nichts.

Ich habe die herzhafte Variante geliebt! Pikant passt so gut zu Pastete und Choux, und die Dinge, die Sie mit diesem Teig und Käse machen können, sind köstlich. Ich denke, die Kinder waren anfangs etwas ausgeflippt, aber das ist cool. Diese Kinder sind so gut darin, ein Hindernis zu sehen und es schnell zu einer Gelegenheit zu machen. Wieder einmal war Natalie mürrisch über mich, aber es ist bezaubernd. Annika rief Valerie und mich an verrückt . Ich hoffe du hast das verstanden. Cody schaltete die Jets ein, Mann. Gorgonzola mit Feigen und Schinken? 'Ja wirklich?' Dieser Superstar hat Koteletts. Er macht mich nervös. Jackson wurde viel zu spät klar, dass er nicht genug Teig hatte. Eine Sache, die er hätte tun können, anstatt eine neue Charge herzustellen, war, dass er den ganzen Teig zurück in seinen Spritzbeutel hätte kratzen und wieder mit dem Pfeifen beginnen können, um kleinere Züge zu machen. Stattdessen beeilte er sich, eine weitere Charge zu machen und zu boomen. Es passiert jedem Koch viele Male überall auf der Welt. Er hat sich verbrannt. Das ist eine sehr schmerzhafte Stelle, um sich zu verbrennen. Bäcker verbrennen sich ständig die Unterarme; es tut nicht so weh, und du kannst immer noch deine Hände benutzen. Aber Jackson hat sich unter dem Handgelenk verbrannt, was nicht nur viel schmerzhafter ist, sondern auch die Mobilität verloren hat. Bei einer zeitgesteuerten Herausforderung, wenn Sie bereits im Rückstand sind, ist es schwierig, sich davon zu erholen. Dieses Kind hat jedoch einen Stahlrücken. Er ist hart. Er hätte sich fast zurückgezogen, aber ich verspreche Ihnen, ich habe das Ganze gesehen. Er holte ein paar Mal tief Luft, zog den Handschuh an und beschloss, ganz alleine weiterzumachen. Was für ein Champion!

Hollis spürte den Groove. Sie liebt Käse, sie kennt Pasteten und Choux und sie pfeift perfekte Puffs, die gleichmäßig und gleichmäßig sind, um sicherzustellen, dass sie alle gleichzeitig gebacken werden. Wenn die Hauche unterschiedlich groß wären, hätte sie einige zu viel gebacken und andere nicht genug. Sie machte auch ungefähr 50, also wäre sie wahrscheinlich in Ordnung gewesen. Sie kann backen, aber ich muss ihr einige Messerfertigkeiten beibringen. Sie schneidet perfekt, aber sie schneidet langsam. Hollis, 90 Minuten!



Mein Gesicht leuchtete auf, als Natalie das Roastbeef aus dem Kühlschrank zog. Ich habe noch nie Roastbeef in Pastete a Choux gesehen, aber deshalb ist das Backen (und Kochen) mit Kindern großartig. Sie tun, was sie wissen und kochen von Herzen, und Natalie weiß nicht, dass Roastbeef-Puffs selten sind (siehe, was ich dort gemacht habe?), Sie kennt Roastbeef, sie mag es, sie hat es benutzt. Großartige Einstellung. So sollte ein Koch denken. Sie tun nicht das, was Sie tun sollen; Sie tun, was Sie noch nicht gesehen haben. Sie kopieren nicht nur; du erschaffst. Ich machte mir ein wenig Sorgen, dass sie diese riesigen Rindfleischstücke hatte, die nicht in ihre Hauche passten und es unmöglich machten, sie zu füllen, also stellte ich sicher, dass das, was ich sah, nicht das fertige Produkt war. Es war nicht. Großartige Arbeit, Natalie!

was auf Lachs Burger setzen

Annika hat gelernt, dass nicht jeder Käse so schmilzt, wie Sie es möchten, besonders schöner Käse. Verarbeiteter amerikanischer Orangenkäse schmilzt gut, wie es Kerzenwachs tun soll, aber härtere Käsesorten wie Parmesan werden funky. Das Fett aus dem Käse scheidet sich ab, weil es mehr von einem Feststoff als von einer Flüssigkeit gebunden wird. Wenn der Feststoff also an Integrität verliert, sickert das Fett einfach von ihm weg. Sie hat weniger verwendet, was vielleicht die ganze Zeit funktioniert oder nicht, aber dann fragen Sie sich, ob Sie den Käse überhaupt probieren können.

Jackson machte weiter so, Mann! Das Kind ist bereit für das Leben in einer Küche. Ich liebte seine Wahl einer Grüntee-Füllung. Grüner Tee ist köstlich und erhält bei Zugabe zu Sahne und Zucker ein völlig neues Geschmacksprofil, weshalb Grüntee-Eis so beliebt ist. Seine Wahl für herzhafte war sehr klug. Ich glaube nicht, dass sich irgendjemand in Amerika für Lachs und Frischkäse interessiert - niemand. Cody war in der Geschmackszone. Er wurde über Feigen und Schinken gepumpt. Er kocht wie ich: 'Einer für alle, einer für mich, einer für alle, einer für mich.' Nett. Allerdings hat er seine Eclairs nicht lange genug gebacken. Pastete ein Choux durchläuft zwei Temperaturen im Ofen, die erste ist super heiß, so dass sie aufblähen und Farbe bekommen, dann drehen Sie den Ofen herunter, damit sie austrocknen und knusprig werden, damit sie überleben können, wenn sie mit etwas Nassem gefüllt sind und sitzen ein paar Stunden. Cody berücksichtigte auch nicht, dass die Feigen zu groß für seine Paspelspitze waren. Es ist sehr schwer, nach vorne zu schauen und all diese winzigen Details zu erkennen, die Sie bei einer zeitgesteuerten Backherausforderung wirklich stolpern lassen. Er tat jedoch genau das, was ich getan hätte. Er schnitt sie in zwei Hälften und füllte sie so. Völlig akzeptabel. Also hat er bröckelige Eclairs, die schlecht aussehen. Wie geht's? Im Zweifelsfall Speck!

Ich möchte mir eine Sekunde Zeit nehmen und über das Fernsehen sprechen. Reality-Fernsehen und normale Menschen, die versuchen, für die Kamera zu agieren, und Produzenten, die dramatische Ereignisse produzieren, die nicht wirklich passiert sind, überschwemmen uns. Jackson hatte wirklich Mühe, fertig zu werden, und die Tatsache, dass er es so weit geschafft hatte, war unglaublich. Niemand dachte, er würde rechtzeitig fertig werden. Ich habe mit ihm gesprochen und versucht, ihn fokussiert zu halten, und dann passierte das Erstaunlichste, was die Leute für inszeniert oder falsch halten. Annika war früh fertig und kam herüber, um ihm zu helfen, fertig zu werden. Ich stand genau dort und beobachtete die ganze Sache. Niemand hat sie darum gebeten - niemand hat darauf hingewiesen. Annika ist einfach so cool. Sie sah, dass er nur ein bisschen Hilfe brauchte und kam herüber und sprang ein, als wäre es keine große Sache. Es gab kein trockenes Auge im Raum und es war ein sehr realer Moment, der Annika zu meiner Heldin macht. Alle hoffnungsvollen Konkurrenten für jeden Kochwettbewerb nehmen zur Kenntnis: So soll es sein. Und ich verspreche, es war echt.

Natalie hat den Job erledigt. Das ist ein hartnäckiges Kind. Ich habe nicht die ganze 'skurrile' Geschichte gekauft, sondern A für Mühe. Beide Puffs schmeckten jedoch fantastisch und das Aussehen ist wichtig, ja, aber der Geschmack übertrumpft alles. Ich war so beeindruckt, dass Jackson einen Windbeutel gemacht hat, der so gut war. Die Farbe war großartig, schön dunkel und knusprig, und die herzhafte Füllung war gut gewürzt und ausgewogen. Seine grünen Teebeutel waren jedoch ziemlich rau. Er vergaß den Zucker, der Streik eins war. Er legte viel zu viel grünes Teepulver darauf, was Streik zwei war, und sie waren unterbacken. Das war ein großer Fehler für diesen Champion, der sich eine Verletzung zugezogen hat.

Annika ist aufgetaucht! Ihre Züge waren so gleichmäßig und beide schmeckten erstklassig. Sie waren wunderschön plattiert und waren von vorne bis hinten fast perfekt. Sie ist auch schlau. Valerie liebt Zitrone und Annika wusste, dass der Weg zu Valeries Herz ein großer Zitronengeschmack war. Hollis ließ auch den Hammer fallen und backte ihr Herz aus. Ihre Aromen waren so raffiniert und gut durchdacht. Ich wünschte nur, ihre Züge wären ein bisschen mehr ausgetrocknet. Sie waren auch etwas flach, was bedeutet, dass sie ein bisschen nass waren, als sie in den Ofen gingen. Sie waren nicht schön und rund wie eine Kugel. Aber Mann, oh Mann, sie haben großartig geschmeckt.

Cody machte keine Witze: Er hat wirklich einen fortgeschrittenen Gaumen für einen 12-Jährigen. Wenn Sie jedoch eine so subtile Zutat wie eine Feige präsentieren, müssen Sie alle anderen Zutaten in der Schüssel respektieren, in diesem Fall salzigen Blauschimmelkäse und Schinken. Der Feigengeschmack wurde begraben. Cody hatte vollkommen recht, wie ein gebackenes Etwas völlig eine Frage der persönlichen Präferenz ist. Aber als Koch müssen Sie darüber nachdenken, was Ihnen gefällt und was Ihre Kunden mögen. Ich bin der Kunde, Cody! Ich habe immer Recht!

Dies war die bisher größte Herausforderung. Pate a Choux ist eine sehr fortschrittliche Technik, die viel Übung erfordert, um richtig zu werden. Die Tatsache, dass wir all diese leckeren Hauche und Eclairs zur Auswahl hatten, war erstaunlich. Ich hoffe, dass jeder weiß, wie besonders diese Kinder sind. Cody ist ein Backtier, und ich war traurig, nicht nur sein Backen, sondern auch seine Begeisterung und seinen Sinn für Humor zu verlieren.

Nächste Woche ist das Finale, und glauben Sie mir, es wird verrückt! Herzlichen Glückwunsch an Annika, dass sie diese Herausforderung gemeistert hat, und vielen Dank für die Lektion in Freundlichkeit. Wir können alle wirklich eine Seite aus Annikas Buch herausnehmen. Bis nächste Woche zum großen Finale!