Die perfekte Minze Julep - Juni 2021

  • Gesamt: 1 Tag 35 min
  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Koch: 1 Tag 30 min
  • Ausbeute: 10 bis 12 Portionen
  • Gesamt: 1 Tag 35 min
  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Koch: 1 Tag 30 min
  • Ausbeute: 10 bis 12 Portionen

Zutaten

Alle abwählen

4 Tassen Bourbon



zatarains Rezept für Garnelen und Krabben kochen

2 Trauben frische grüne Minze



1 Tasse destilliertes Wasser

Was ist ein roter Samtkuchen

1 Tasse Kristallzucker



Puderzucker

Richtungen

SEHEN Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Entfernen Sie zur Herstellung des Minzextrakts etwa 40 kleine Minzblätter. Waschen und in eine kleine Schüssel geben. Mit 3 Unzen Bourbon bedecken. Lassen Sie die Blätter 15 Minuten einweichen. Dann sammeln Sie die Blätter in Papiertüchern. Wringen Sie die Minze gründlich über die Whiskyschale. Tauchen Sie das Bündel erneut ein und wiederholen Sie den Vorgang mehrmals.
  2. Um einfachen Sirup zuzubereiten, mischen Sie 1 Tasse Kristallzucker und 1 Tasse destilliertes Wasser in einem kleinen Topf. Zum Auflösen des Zuckers erhitzen. Ständig umrühren, damit der Zucker nicht verbrennt. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Um eine Minz-Julep-Mischung zuzubereiten, gießen Sie 3 1/2 Tassen Bourbon in eine große Glasschüssel oder einen Glaskrug. 1 Tasse des einfachen Sirups zum Bourbon geben.
  4. Fügen Sie nun jeweils 1 Esslöffel Minzextrakt zur Julep-Mischung hinzu. Jede Charge Minzextrakt ist anders, daher müssen Sie nach dem Hinzufügen jedes Esslöffels schmecken und riechen. Sie suchen ein weiches Minzaroma und schmecken im Allgemeinen etwa 3 Esslöffel. Wenn Sie der Meinung sind, dass es richtig ist, gießen Sie die gesamte Mischung zurück in die leere Literflasche und kühlen Sie sie mindestens 24 Stunden lang, um die Aromen zu „heiraten“.
  5. Um den Julep zu servieren, füllen Sie jedes Glas (vorzugsweise einen Julep-Becher mit Silberminze) 1/2 voll mit rasiertem Eis. Setzen Sie eine Minzfeder ein und packen Sie dann mehr Eis bis etwa 1 Zoll über die Oberseite der Tasse. Führen Sie dann einen Strohhalm ein, der auf 1 Zoll über der Oberseite der Tasse geschnitten wurde, damit die Nase beim Schlürfen des Juleps nahe an die Minze gedrückt wird.
  6. Wenn sich auf der Tasse Frost bildet, gießen Sie die gekühlte Julep-Mischung über das Eis und geben Sie eine Prise Puderzucker auf das Eis. Sofort servieren.