Schweinekoteletts mit Bier Sauerkraut - November 2021

Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen. Dies ist der Geruch von Cleveland im späten Herbst. Wenn Sie vor einem Heimfußballspiel auf dem städtischen Parkplatz zur Heckklappe erscheinen, werden Sie eine Million Variationen zum Thema Schweinefleisch, Kraut und Bier sehen. Das Hopfenbier - ich mag Commodore Perry IPA von Great Lakes Brewing - entfettet die Pfanne und macht eine großartige Sauce für die Koteletts. Go Browns!
  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 15 Minuten
  • Aktiv: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
  • Niveau: Einfach
  • Gesamt: 15 Minuten
  • Aktiv: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen

Zutaten

Alle abwählen

1 Teelöffel Paprika

1/2 Teelöffel Koriandersamen, geröstet und gemahlen



Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Vier 4-Unzen-Schweinekoteletts ohne Knochen, jeweils 1/4-Zoll dick

wie lange Hühnerviertel grillen

3 Esslöffel Olivenöl

2 Tassen dünn geschnittene rote Zwiebeln

wie man Eiscremesoda macht

1 Tasse Sauerkraut

1 Tasse IPA-Bier

1/3 Tasse frische flache Petersilienblätter, gehackt

Stellen Sie eine große Pfanne auf hohe Hitze.

Vollkornsenf zum Servieren

Richtungen

Probieren Sie diesen Kochkurs jetzt aus

Probieren Sie diesen Kochkurs jetzt ausUhrenklasse

21m Einfach 98%KLASSE
  1. Paprika, Koriander, 1 Teelöffel Salz und schwarzen Pfeffer in einer kleinen Schüssel abschmecken. Würzen Sie beide Seiten des Schweinefleischs mit dieser Gewürzmischung.
  2. Das Öl in die vorgewärmte Pfanne geben. Das Schweinefleisch in einer Schicht in die Pfanne geben. Ohne sich zu bewegen, ca. 1 Minute kochen, bis sie leicht goldbraun sind. Das Fleisch umdrehen und bis zum äußeren Rand der Pfanne rollen. Fügen Sie dem offenen Raum in der Mitte die Zwiebeln und eine Prise Salz hinzu. 2 Minuten kochen lassen, dabei die Zwiebeln gelegentlich umrühren.
  3. Fügen Sie das Sauerkraut hinzu und kochen Sie weiter, bis die Zwiebeln weich geworden sind und das Sauerkraut etwa 1 1/2 Minuten lang goldbraun wird. Fügen Sie das Bier hinzu und lassen Sie die Pfanne ablöschen. Kratzen Sie mit einem Holzlöffel, um die gebräunten Stücke auf dem Boden der Pfanne zu entfernen. Kochen, bis die Sauce etwas weniger wird, ca. 30 Sekunden.
  4. Vom Herd nehmen und die Petersilie unterrühren. Servieren Sie die Schweinekoteletts mit der Sauerkrautmischung, den angesammelten Säften und dem Senf.