Rohe Austern auf der Halbschale - November 2021

  • Niveau: Fortgeschrittene
  • Gesamt: 30 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Ausbeute: 24 Austern
  • Niveau: Fortgeschrittene
  • Gesamt: 30 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Ausbeute: 24 Austern

Zutaten

Alle abwählen

24 Austern wie Malpeque, Kumamoto oder Belon

Crushed Ice oder Steinsalz



Gurken-Mignonette-Sauce, Rezept folgt

Gurken-Mignonette-Sauce:

1 Tasse Reisweinessig

1 Schalotte, gehackt

1-Zoll-Stück frischer Ingwer, geschält und gerieben

3 Käse Mac und Käse Rezept

1/2 Treibhausgurke, geschält und gehackt

Mehrere Umdrehungen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Handvoll frische Korianderblätter, gehackt

Richtungen

  1. Schrubben Sie die Austern unter kaltem Wasser mit einer steifen Bürste, um den Schmutz zu entfernen, insbesondere im Scharnierbereich, wo Schlamm dazu neigt, sich zu verfangen. Suchen Sie als nächstes ein haltbares dickes Tuch und falten Sie es mehrmals um, um ein Quadrat zu erstellen. Dadurch werden die Austern beim Schälen stabilisiert und Ihre Hand geschützt. Legen Sie die Auster mit dem Handtuch als Handschuh mit der Becherseite nach unten in die Handfläche Ihrer handtuchbedeckten Hand, wobei das Scharnier zu Ihnen zeigt. Halten Sie eine kleine Schüssel bereit, um den köstlichen Saft aufzufangen. Führen Sie die Spitze eines Austernmessers oder eines stumpfen Buttermessers so weit wie möglich in das Scharnier ein. stoßen Sie es nicht hinein, sonst könnten Sie die Schale zerbrechen. Drehen Sie das Messer mit sanfter Kraft hin und her, um die Schale aufzubrechen. Schneiden Sie den Muskel mit dem Messer von der oberen Schale ab, biegen Sie die Schale zurück und werfen Sie sie weg. Führen Sie das Messer unter die Auster, um sie vollständig zu lösen, lassen Sie es jedoch in der Schale. Geben Sie den Salzlikör in die Schüssel und gießen Sie ihn wieder über die geschälten Austern. Legen Sie die Austern in ein Bett aus Crushed Ice oder Steinsalz, um sie ruhig zu halten. Die Gurken-Mignonette darüber geben und als Teil eines rohen Schalentierriegels servieren.

Gurken-Mignonette-Sauce:

Ausbeute: 1 Tasse
  1. In einer kleinen Schüssel Reisweinessig, Schalotten, Ingwer, Gurke, schwarzen Pfeffer und Koriander vermischen. Mischen mit einer Gabel. Decken Sie es ab und kühlen Sie es mindestens 1 Stunde oder bis zu dem Tag, bevor Sie es servieren möchten, damit die Aromen zusammenkommen. Mit rohen Austern und Muscheln servieren.