Größenangelegenheiten - Backformgrößen - September 2021

Backform

Ja, die Größe der Pfanne ist wichtig, wenn es um Backzeiten und Temperaturen geht.

Haben Sie jemals einen Kuchenteig bereit gehabt, um in den Ofen zu gehen, und festgestellt, dass Sie die Kuchenform mit der falschen Größe haben? Panik setzt ein. Was machst du? Es gibt immer eine Pfanne, die Sie für eine andere Größe herausgeben können. Es ist nicht das Ende der Welt, vertrau mir. Ich habe ein paar Tipps, die ich im Ärmel halte.



Wenn Ihr Rezept zum Beispiel eine 8-Zoll-Kuchenform erfordert und Sie nur eine 9-Zoll-Kuchenform haben, entspannen Sie sich, kein Problem. Erhöhen Sie einfach die Ofentemperatur um 25 Grad Fahrenheit und verringern Sie die Backzeit um ein Viertel.



In diesem Beispiel wird mehr Oberfläche freigelegt, da Ihre Pfanne 1 Zoll größer ist. Die Flüssigkeit im Kuchenteig verdunstet schneller, was bedeutet, dass sie schneller backt. Zum Ausgleich einfach die Temperatur erhöhen und die Backzeit verkürzen. Bist du jetzt etwas ruhiger?

Denk darüber so:
  • Wenn die Pfanne, die Sie haben, den Teig flacher als das Originalrezept macht, erhöhen Sie die Temperatur und verkürzen Sie die Backzeit.
  • Wenn Ihre Pfanne den Teig tiefer als das Originalrezept macht, senken Sie die Temperatur und verlängern Sie die Backzeit.
Pflaume verkehrt herum Kuchen

Hier ist ein köstliches Beispiel: Nehmen Sie mein Sommerrezept für Pflaumen-umgedrehter Kuchen (Bild rechts). Das Rezept sieht eine 10-Zoll-Pfanne vor. Wenn Sie nur eine 9-Zoll-Pfanne haben, senken Sie die Temperatur von 350 ° F auf 325 ° F und backen Sie weitere 15 Minuten oder bis Sie fertig sind. Kinderleicht.



Wenn dies am Ende zu kompliziert erscheint, kaufen Sie einfach eine weitere Pfanne und fügen Sie sie Ihrem Backwareninventar hinzu!

Hedy Goldsmith, Finalist des James Beard Award 2012 für herausragenden Konditor, ist der leitende Konditor der Genuine Hospitality Group von Restaurants, darunter Michaels Genuine Food & Drink in Miami und Grand Cayman sowie Harrys Pizzeria in Miami. Jetzt in ihrer zweiten Staffel von Cooking Channel Einzigartige Süßigkeiten , Hedy ist auf Food Networks erschienen Das Beste, was ich je gegessen habe und gelobt in Die New York Times , Menschen , Weinzuschauer , Guten Appetit , Die Huffington Post und Essen & Wein Zeitschrift. Hedys erstes Kochbuch, Lautes Backen : Lustige Desserts mit großen Aromen (Clarkson Potter / Publishers) wird am 2. Oktober veröffentlicht.