Geräuchertes ganzes Huhn - November 2021

Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen. Pitmaster Sam Jones bringt Ihnen bei, wie man ein Huhn raucht: Salzlake, bestreuen Sie es mit seinem BBQ Spice Rub und kochen Sie es langsam und langsam, damit es rauchigen Geschmack absorbiert, ohne die Haut zu verbrennen.
  • Niveau: Mittlere
  • Gesamt: 23 Std
  • Aktiv: 20 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
  • Niveau: Mittlere
  • Gesamt: 23 Std
  • Aktiv: 20 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen

Zutaten

Alle abwählen

3 1/2 Pfund ganzes Huhn, spatchcocked, zu spatchcock: siehe Anweisungen in Schritt 1 oder lassen Sie es von einem Metzger tun

1 Gallone Wasser



3 Unzen koscheres Salz

4 Unzen Zucker

1/2 Tasse BBQ Spice Rub, Rezept finden Sie in der Lektion 'BBQ Spice Rub'

Richtungen

Probieren Sie diesen Kochkurs jetzt aus

Probieren Sie diesen Kochkurs jetzt ausUhrenklasse

9m Mittlere 99%KLASSE
  1. Bereiten Sie das Huhn für ein gleichmäßiges Kochen vor: Legen Sie das Huhn mit der Brust nach oben auf eine ebene Fläche. Schneiden Sie mit einer Küchenschere oder einem scharfen Messer das Brustbein durch und dann bis zur Öffnung am anderen Ende. Öffnen Sie das Huhn wie ein Buch, legen Sie den Hohlraum frei und drücken Sie es flach. Das Rückgrat sollte etwas reißen, was normal ist.
  2. Salzlösung: Kombinieren Sie in einem 1-Gallonen-Behälter Wasser, Salz und Zucker. Verschließen und schütteln, um Salz und Zucker aufzulösen. (Alternativ mit einem Schneebesen umrühren.) Die Salzlösung in einen 2-Gallonen-Behälter geben, gefolgt vom Huhn. Stellen Sie sicher, dass das Huhn vollständig eingetaucht ist. Mit Plastikfolie abdecken und 15 bis 24 Stunden, optimalerweise 20 Stunden im Kühlschrank lagern.
  3. Räuchern Sie das Huhn: Nachdem das Huhn 20 Stunden lang gesalzen hat, zünden Sie den Raucher an und erhitzen Sie es auf 250 Grad F. Entfernen Sie das Huhn aus der Salzlake und legen Sie die Haut mit der Seite nach oben auf eine ebene Fläche. Mit Papiertüchern trocken tupfen. (Hühnchen ist etwa ein halbes Pfund schwerer, wenn es Salzlake aufnimmt.) Drehen Sie die andere Seite um und trocknen Sie sie ab.
  4. Streuen Sie BBQ Spice Rub auf beide Seiten des Huhns und reiben Sie es dann in das Huhn, um sicherzustellen, dass der gesamte Vogel bedeckt ist. Legen Sie das Huhn mit der Hohlraumseite nach unten auf den Grill. Abdecken und ungestört 2 Stunden kochen lassen. Fügen Sie Holzkohle hinzu und verwenden Sie nach Bedarf Belüftungsöffnungen, um während der Garzeit eine Temperatur von 250 ° F aufrechtzuerhalten.
  5. Drehen Sie das Huhn nach 2 Stunden um, sodass es mit der Haut nach unten zeigt. Abdecken und weitere 20–30 Minuten kochen lassen. (Wenn Sie den Deckel des Rauchers entfernen, wird die Temperatur gesenkt. Bringen Sie ihn daher durch Hinzufügen von mehr Holzkohle wieder auf 250 Grad Fahrenheit.)
  6. Überprüfen Sie das Huhn nach 20 bis 30 Minuten auf Branntwein, indem Sie vorsichtig an den Beinen ziehen. Sie sollten locker sein, sich aber nicht vom Vogel entfernen. Ein digitales Thermometer, das in den dicksten Teil des Oberschenkels eingesetzt wird und den Knochen nicht berührt, sollte 165 Grad Fahrenheit anzeigen.
  7. Schnitzen des Huhns: Schneiden Sie das Huhn entlang des Rückgrats in zwei Hälften. Schneiden Sie jede Hälfte erneut in zwei Hälften, sodass Brust und Flügel (weißes Fleisch) eine Portion bilden und Trommelstock und Oberschenkel (dunkles Fleisch) eine andere. Dienen.