Warum Weinprobe ein großes Gehirnspiel ist - Juni 2021

Der Yale-Neurowissenschaftler Gordon Shepherd hat viele überraschende Dinge darüber zu sagen, wie wir Wein probieren.

513783859

513783859

Foto von: AzmanL AzmanL



AzmanL, AzmanL



Es wurde so viel über die Komplexität der Weinprobe geschrieben - die Wissenschaft und Subjektivität hinter dem Schluck - dass Sie vielleicht denken, es gäbe nichts Neues zu diesem Thema zu lernen. Denk nochmal.

In einem (n Interview mit NPR Über sein kürzlich erschienenes Buch „Neuroenologie: Wie das Gehirn den Geschmack von Wein erzeugt“ hat der Neurowissenschaftler Gordon Shepherd aus Yale viele überraschende Dinge darüber zu sagen, wie wir Wein schmecken.



Unter ihnen …

Prime Rib Braten Rezept Food Network

- Shepherd sagt, dass Weinmoleküle an sich geschmacklos sind, aber sie durch Stimulierung unseres Gehirns erzeugen, ähnlich wie wir Farbe als Reaktion auf die Art und Weise wahrnehmen, wie Licht auf unsere Augen trifft und unser Gehirn aktiviert.

- Um Wein voll zu schmecken, muss man ihn wirklich um den Mund bewegen. Die Fluiddynamik trägt zu unserer Fähigkeit bei, den Geschmack zu schätzen, sagt Shepherd.



- Geruch spielt eine Rolle für den Geschmack von Wein, auch wenn wir nicht nur die Nase in die Gläser stecken und das „Bouquet“ (auch bekannt als „orthonasaler“ Geruch) einatmen, erklärt Shepherd. Wir nehmen den Geschmack von Wein auch wahr, indem wir ihn nach einem Schluck durch Nasenrezeptoren im Rachen riechen („retronasaler“ Geruch).

- Saliva verdünnt und interagiert mit Wein und beeinflusst dessen Geschmack. Die Menge an Speichel und sein Inhalt können unsere Wahrnehmung von Wein beeinflussen, ebenso wie Alter, Geschlecht, Stimmung, Tageszeit, wodurch die Weinprobe laut Shepherd sehr individuell wird.

- Das von Ihnen verwendete Weinglas macht keinen großen Unterschied, obwohl es wichtig ist, dass das Glas nicht überfüllt wird, um das 'Aroma' zu berücksichtigen. Was einen Unterschied macht, sind kleine Schlucke. 'Wenn Sie einen zu großen Schluck nehmen, haben Sie Ihr System gesättigt', sagte Shepherd gegenüber NPR.

Ähnliche Links:

Die sechs besten Weinsorten

Weinverkostungsbegriffe zu kennen

8 Dinge, die Weinprofis gerne wüssten

Foto: iStock

heißer Kakao im Einmachglasrezept